Das letzte siebte Leben. e.V.

ist ein gemeinnütziger Verein, mit Sitz in Deutschland und der Schweiz, welcher Strassentieren aus Sibirien hilft.

Liebe Tierfreunde, in diesem Bereich schreiben wir monatlich Berichte, welche kleine Fortschritte wir machen, und an was es im Tierheim zur Zeit mangelt.

Als 2008 die ersten Spenden rein kamen. Hatten wir gerade erst ein komplett leeres Feld  für das Tierheim anmieten können. Jetzt ist daraus eine kleine Stadt entstanden, für die die nie eine Stimme hatten. Es ist so wichtig die 600 Tiere weiter am Leben zu erhalten. Und es ist nur durch eure Spenden möglich. Bitte liest aus den Berichten, was gerade jetzt gebraucht ist. Wir danken euch im Namen sibirischer Tiere.